Diese Geschichte erreichte mich von Sigrid Wever und deren HP findest du da:

http://mitglied.lycos.de/durdener/



Hallo ich heiße Bibi, aber meist werde ich Hexe genannt. Im Frühjahr 1997 bin ich geboren. Zur Zeit wiege ich 4,8 kg, damit bin ich die leichtetse hier, aber nicht das ihr denkt ich sei ein leichtes Mädchen. Am 02.11.2002 bin ich mit meinem Bruder TC hier eingezogen.

Barbara hatte uns Unterschlupf gewährt als wir von unserer ersten Dosine weg mußten. Bei der war es toll. Hier traf ich das erste Mal seit ich die Kinderstube verlassen habe auf andere Katzen.

Die ersten Tage war ich zurückhaltend, aber inzwischen habe ich die Kater unter Kontrolle.

Inzwischen kenne ich auch unsere Tierärztin, eigentlich ist sie ja lieb, aber so oft muß das nun auch nicht sein. Beim ersten Besuch hat die doch tatsächlich einen einzelnen Floh bei mir gefunden, wie peinlich. Aber als ich jetzt dort war zur Impfung und um einen Chip zu bekommen war alles ok.

Aber jetzt muß ich wieder schmusen gehen, dass mach ich neben Kater ärgern am Liebsten.